Sehr geehrte Kunden,

diese leckere Vegane Brotspezialität wird aus:

Karotten, Haferflocken, Walnüssen, Sonnenblumenkernen, Leinsamen, Malzextrakt (Gerstenmalz,Wasser), Roggenkörnern, Kürbiskernen und Psylliumschalen hergestellt.

Es hat eine besondere saftige Krume und ist kernig im Biss.

Ein hoher Anteil an Haferflocken und Ölsaaten ist die ideale Alternative für den Vollkornliebhaber.

Dieser nussig-aromatischer Brotgenuß wird ohne Backhefe gebacken und ist geeignet für spezielle Ernährungsformen.

Wir freuen uns auf ihren Besuch, damit wir die Einzigartigkeit dieses Brotes mit ihnen teilen können.

Für jedes verkaufte Brot spenden wir 0,50 € an die Berliner Krebsgesellschaft e.V.

Wir bedanken uns bei Ihnen für die zahlreich gekauften Pharaobrote und freuen uns auch weiterhin mit Ihnen gemeinsam die Berliner Krebsgesellschaft zu unterstützen.

Für das Jahr 2016 konnten wir eine Spendesumme von  2143,00 € überweisen.

Für die erste Jahreshälfte 2017 ist bis jetzt eine Spendesumme  von 1124,00 € zusammengekommen.