Mohnbrötchen

Rundes Weizenbrötchen mit Blaumohn Aus dem Weizenteig werden kleine runde Teiglinge geformt, diese werden mit einem Sternstempel gedrückt, mit Wasser bestrichen und in den Blaumohn gedrückt. Zutaten: Weizenmehl, Wasser, hauseigener Natursauerteig, Vollmilchpulver, Blaumohn, Butter, Backmalz, Hefe und Jodsalz Allergene: Gluten ( Weizen ) Soja, Milch